Lonely Planet Der beste Moment deines Lebens: 100 Reisen, die dein Leben verändern (Lonely Planet Reisebildbände)


Wer meine Rezensionen kennt weiß, dass ich Reise-Bildbände liebe. Besonders die Fotos haben es mir angetan. In Kombination mit Erfahrungsberichten der Reisenden machen sie einfach Lust auf mehr. So geht es mir auch bei dem mir vorliegenden Bildband aus der Lonely Planet Reihe „Reisebildbände“.

Klappentext:

Das Gefühl absoluten Glücks auf einem arktischen Bootssteg, die Mitfahrgelegenheit bei einem Einheimischen in Oman oder die unerwartete Begegnung mit sieben Löwen – Lonely Planet-Autoren und bekannte Traveller teilen ihre inspirierendsten und berührendsten Erlebnisse unterwegs. Tauche mit Walhaien in den Tiefen des Ozeans, reite mit Gauchos durch Patagonien und erlebe die transformative Kraft des Reisens. Praktische Informationen zu jeder persönlichen Geschichte machen Lust, selbst aufzubrechen: Welcher Moment wird deiner?

 

Die 100 Reisen sind in einem festen Hardcover-Buch untergebracht. Es umfasst 272 Seiten und ist ein wenig kleiner als ein DIN-A4-Blatt. Es ist mal ein anderes Format, als die bekannten großen Bildbände und es lässt sich auch in kleineren Buchregalen unterbringen. Die einzelnen Seiten sind abwechslungsreich mit den Texten und vielen Fotos gestaltet. Einige der Fotos sind auch auf einer Doppelseite gedruckt und wirken so noch beeindruckender. Leider findet sich kein Leseband, welches ich übrigens bei vielen Reisebildbänden vermisse.

img_4954

 

Verschiedene Autoren berichten in 100 Geschichten von ihren Reiseerlebnissen rund um den Globus. Die einzelnen Destinations sind zu Beginn des Buches auf einer Weltkarte mit dazugehöriger Nummerierung und Seitenzahl markiert. Die einzelnen Berichte gehen über eine Doppelseite. Der Autor wird dabei mit einem kleinen Foto vorgestellt und berichtet mit eigenen Worten eindrucksvoll von seinen Erlebnissen. Dann folgen zwei kurze Kapitel „Der Moment“ und „Der Weg dorthin“. Hier finden sich zum einen Infos, warum zum Beispiel der Autor diesen Ort gewählt hat und wo man den Ort findet bzw. wie man zu ihm kommt.

Der Leser sollte sich klar darüber sein, dass es sich bei den Geschichten um keinen Reiseführer im ursprünglichen Sinne handelt. Es sind subjektive Erfahrungsberichte, die aber ehrlich und einfühlsam geschrieben wurden. Ich finde diese Art von Berichterstattung klasse. Jeder empfindet den Besuch an einem bestimmten Ort halt anders. Er ist geprägt durch verschiedene Aspekte wie z.B. die Vorfreude, das Setting oder durch einen erfüllten Lebenstraum. So empfinden wir hat alle Unterschiedlich und das macht so ein Buch ansprechend.

Wenn ich meine Erlebnisse vom Grand Canyon wiedergeben sollte, würde ich jedem raten, sich mit verschlossenen Augen an den Rand des Canyons führen zu lassen. Wenn man dann die Augen öffnet, ist es im wahrsten Sinne des Wortes „atemberaubend“. Wir waren damals im Grand Canyon Village, von wo aus man einiges unternehmen kann. So wäre dann meine zweite Empfehlung, einen Hubschrauberflug über den Canyon zu machen. Am besten bei Sonnenuntergang, um die einzelnen Felsformationen im magischen Licht zu erleben.

Das Buch ist ein tolles Geschenk für alle, deren Herz sich nach der großen weiten Welt sehnt. Jetzt wo die dunkle und kalte Jahreszeit vor der Tür steht, lässt man sich doch gerne inspirieren und vielleicht findet sich ja auch die ein oder andere Idee für den kommenden Urlaub.

Der-beste-Moment-deines-Lebens_300dpi

Lonely Planet Der beste Moment deines Lebens: 100 Reisen, die dein Leben verändern (Lonely Planet Reisebildbände)

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: LONELY PLANET DEUTSCHLAND; Auflage: 1 (4. September 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3829726880
  • ISBN-13: 978-3829726887
  • Größe und/oder Gewicht: 17,1 x 2,4 x 21,8 cm
  • Link zu Amazon

 

zu den Autoren:

Die einzelnen Autoren werden zu Ende des Buches noch einmal kurz (zwei bis vier Sätze) in alphabetischer Reihenfolge vorgestellt.
(HINWEIS: ALS AMAZON-PARTNER VERDIENE ICH AN QUALIFIZIERTEN KÃUFEN. AMAZON UND DAS AMAZON-LOGO SIND WARENZEICHEN VON AMAZON.COM, INC. ODER EINES SEINER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN. DER OBULUS WANDERT IN DIE FINANZIERUNG DIESES BLOGS.)
Das Buch wurde von uns vom Verlag zur Verfügung gestellt. Die Rezensionen spiegelt meine/ unsere eigene Meinung zu dem Buch wieder. Wenn mir was nicht gefallen sollte, so schreibe ich dies auch nieder. Die Fotos stammen aus meiner Kamera. Für das Beitragsbild habe ich ein Foto von Photo by Paula May on Unsplash mit eingearbeitet. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.