Romeo & Julia: Reanimiert (Jan Lindner)

"Es war die Nachtigall und nicht die Lerche", wer kennt diesen berühmten Satz nicht? Richtig. Es stammt aus William Shakespeare's "Romeo und Julia". Die tragische Liebesgeschichte der beiden Liebenden Romeo und Julia wurde von Shakespeare zwischen 1594 und 1596 geschrieben. Noch heute ist die Tragödie Unterrichtsinhalt an diversen Schulen. Doch was, wenn plötzlich die Geschichte ein neues … Romeo & Julia: Reanimiert (Jan Lindner) weiterlesen

Werbeanzeigen

DuMont Bildatlas 206 Ruhrgebiet – Glückauf Zukunft

Warum immer in die Ferne schweifen, wenn das Schöne doch eigentlich vor unserer Haustür zu finden ist? Vor Jahrzehnten war es wirklich noch nicht so schön und sauber im Pott. Die Zechen brummten und die Luft war nicht immer die Beste. Dies hat sich aber in den Jahren massiv verändert. Klappentext: Zechen und Kumpel im … DuMont Bildatlas 206 Ruhrgebiet – Glückauf Zukunft weiterlesen

MARCO POLO Reiseführer Niederländische Küste: Reisen mit Insider-Tipps

Wie schon im letzten Beitrag erwähnt werden wir die Sommerferien in unser Nachbarland, den Niederlanden verbringen. Genauer gesagt geht es auf die niederländische Insel Texel. Wir sind nicht zum ersten Mal dort. Der letzte Besuch liegt schon ein paar Jahre zurück. Diesmal wollen wir unsere Fahrräder mitnehmen um damit die Insel erkunden. Auf der Suche nach einem … MARCO POLO Reiseführer Niederländische Küste: Reisen mit Insider-Tipps weiterlesen

Baedeker SMART Reiseführer Gardasee (Spiralbindung)

In diesem Jahr wollen die Schwiegereltern mit dem Wohnmobil erst zum Gardasee und dann nach Kroatien. Daher habe ich mir die zwei Reiseführer der "Baedeker SMART" Reihe angesehen. Zuerst ist mir das leicht veränderte Design aufgefallen. Die altbekannte Spiralbindung ist geblieben. Sie hat uns schon bei den letzten Ausgaben gefallen. Man kann die passende Seite … Baedeker SMART Reiseführer Gardasee (Spiralbindung) weiterlesen

#lichtbeidernacht

Ende des Steinkohlenbergbaus am 21.12. in Bottrop Christiane Niesel aus Bochum hatte vor ein paar Wochen eine Idee. "Wie können wir den Bergleuten zeigen, dass viele Menschen an sie denken?", fragte sie sich mit Blick auf den 21.12.2018. An diesem Tag wird auf der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop das letzte Stück Steinkohle aus einem deutschen … #lichtbeidernacht weiterlesen

Lonely Planet Bildband Weltstädte: Mit Lonely Planet zu den faszinierendsten Metropolen (Lonely Planet Reisebildbände)

Entspannter Städtebummel vom Sofa aus 🙂 . Lonely Planet ist bekannt für seine außergewöhnlichen Bucherscheinungen. Hier reiht sich auch der Bildband „Weltstädte - Mit Lonely Planet zu den faszinierendsten Metropolen“ ein. Ein großformatiges, 424 Seiten starkes (und auch schweres) Buch welches den Leser mit Rund um die Welt nimmt und 200 Städte vorstellt. Zu Beginn … Lonely Planet Bildband Weltstädte: Mit Lonely Planet zu den faszinierendsten Metropolen (Lonely Planet Reisebildbände) weiterlesen

DuMont Bildband Atlas der Reiselust: Inspiration für ein ganzes Leben

Draussen wird es kalt und ungemütlich. Es geht auf Weihnachten zu und das Jahr nähert sich dem Ende. Abends sitzen wir bei einer warmen Tasse Tee oder Kakao und überlegen mit der Familie, wo es im kommenden Sommer hingehen soll. Dieser „Altas der Reiselust“ ist ein tolles Buch und liefert für unsere Planungen viele Inspirationen, … DuMont Bildband Atlas der Reiselust: Inspiration für ein ganzes Leben weiterlesen

Achtsam reisen: Kabellos glücklich oder Wie dein Urlaub zur echten Auszeit wird (DuMont Geschenkbuch)

Ein Mitbringsel für Leute die es wirklich brauchen….. Es handelt sich bei dem Buch um ein toll gestaltetes Buch mit freundlichen Illustrationen zu den einzelnen Themengebieten. Wenn ich jetzt noch schreiben: „das war es dann auch schon“, tue ich der Autorin Sara Clemence ein wenig unrecht. Vielleicht gehöre ich einfach nicht zu angesprochenen Interessengruppe. In … Achtsam reisen: Kabellos glücklich oder Wie dein Urlaub zur echten Auszeit wird (DuMont Geschenkbuch) weiterlesen

Graffiti-Kunst mal anders….

Seit mehreren Monaten verändert sich Schritt für Schritt das Stadtbild von Gladbeck. Wo früher noch graue, verschmierte, dreckige oder beklebte Strom- und Verteilerkästen standen, entstehen nun kleine Kunstwerke. Verschiedene Künstler (Vereine, Schulklassen, Einzelpersonen, ......) reinigen die Kästen und gehen dann mit Pinsel, Farbe, Sprühdosen und viel Kreativität ans Werk. Die daraus entstandenen Kunstwerke können sich … Graffiti-Kunst mal anders…. weiterlesen